Kategorie: Tagebuch

Freitagslieblinge: Vom Nikolaus und dickem Fladenbrot

Freitagslieblinge

Während ich im strahlenden Sonnenschein in dieser Woche durch Brandenburg fuhr, fühlte es sich so gar nicht nach Weihnachten an. Eher wie Oktober oder November, umso erschreckender, dass es nur noch gute zwei Wochen bis Heiligabend sind. Bisher ist lediglich ein Geschenk gekauft und der weihnachtliche Scherenschnitt für die Fenster …

Monatsrückblick November

Wochenende in Bildern

Dieser Monat befand sich bei uns irgendwo zwischen Weihnachtsvorfreude, vielem Unwohlsein und dem Gefühl sich eingelebt zu haben.

Privat

Freitagslieblinge

Mein absolutes Lieblingsbild in diesem Monat. Ich freue mich, solch einen Himmel häufiger bewundern zu dürfen, seitdem wir wieder auf dem Land leben. Plötzlich genießt man Selbstverständliches von früher auf eine …

Freitagslieblinge: Vom winterfesten Garten und selbstgemachten Burgern

Freitagslieblinge

Warten auf die Weihnachtszeit.

In diesem Modus befinde ich mich seit dieser Woche. Langsam fängt das Warten und die Planung an. Dabei ist der November noch lange nicht vorbei, doch durch die vielen grauen Stunden scheinen die Tage länger und mühsamer.

Liebling der Woche

Freitagslieblinge

Dennoch gibt es immer wieder schöne …