Freitagslieblinge: Vom ersten Kalendertürchen und Basteleien

freitagslieblinge

Nun sitze ich hier am Beginn dieser Freitagslieblinge und grübele darüber nach, was wir eigentlich alles in dieser Woche erlebt und getan haben. Kennt Ihr diese Tage, wo Euch entfällt, was Ihr eigentlich zum Mittag gegessen habt? Mir geht es in dieser Woche ähnlich. Ein Blick in meine Kamera konnte mir wenig Aufschluss geben, denn die scheint gerade genau so leer, wie mein Kopf. Versuchen wir es trotzdem einmal. 🙂

Liebling der Woche

Mit Kaffee und Kuchen bei der Oma sitzen, im Kerzenschein und zwischen Weihnachtsdekoration. Heute hatte ich diesen ersten vorweihnachtlichen, magischen Moment, den man als Erwachsener nur noch selten erlebt. Also innehalten und genießen.

Lieblingsbild

freitagsliebling

Der Bollerwagen wird auch im November weiterhin heiß begehrt und so haben wir ihn für die kalten Tage etwas umgerüstet. Der kleine Mann ist begeistert und lässt sich ewig damit durch die Gegend ziehen.

Lieblingsessen

freitagslieblinge

„Piar“ (=Pizza), ein Wunsch vom Sohn in dieser Woche, den wir nur zu gerne nachgekommen sind. Der restliche Teig wurde als Minipizza im Bauernofen zur Probe gebacken und ist doch recht gut geworden.

Inspiration

Adventskalender Tiere

Der Adventskalender von diesem Jahr war bereits am ersten Tag ein voller Erfolg. Mit seinen bald 2 Jahren versteht der kleine Mann sehr gut das Prinzip und erklärt mir mehrfach täglich, dass er immer ein Paket öffnen darf.

Liebste Grüße,

Eure Friederike

Dieser Artikel ist Teil der Blogparade von der lieben BerlinMitteMom.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.