Freitagslieblinge: Ostsee

Freitagslieblinge

Ostseeurlaub

Wir starteten diese Woche den ersten Urlaub zu dritt. Hier sind ein paar kleine Einblicke, viel Spaß! 

Lieblingsmoment für mich

Freitagslieblinge

Die Zeit mit der Familie, wie es wohl in jedem Urlaub ist. Einfach mal den Kopf ausschalten, an keine Termine oder Verpflichtungen denken und entspannen.

Lieblingsmoment als Familie

Ostsee

Eindeutig unser Spaziergänge durch den Wald und am Strand. Teilweise bis zu zehn Kilometer täglich sind wir gelaufen, ich, den kleinen Mann in der Trage und mein Freund mit Rucksack. Eigentlich waren wir fast dazu gezwungen, denn aus beschriebenen 800m bis zum Strand wurden 2,5km bis zum Badestrandzugang. Diese Strecke dann zwei Mal hin und zurück. Der Sohnemann war nicht immer begeistert vom langen Tragen, aber für das Ziel hat es sich wirklich gelohnt.

Baby

Er war einfach nur glücklich und hat sogar seine Abneigung gegen Sand an den Füßen überwunden, um am Strand zu buddeln.

Buddeln

Lieblingsessen

Sonne. Strand. Eis.

Damit ist wohl alles gesagt, gefühlt habe ich mich diese Woche von Eis ernährt. (Habe ein bisschen Angst vor der Waage. 😉 ) Ein Bild vom Eis gibt’s leider nicht, denn irgendwie kam ich bei der Essgeschwindigkeit nicht dazu, bzw. war keines dabei, was in irgendeiner Weise an unser Eisdieleneis heran kommt und daher Werbung braucht.

Ostsee

Lieblingsblog

Ich muss gestehen wirklich regelmäßig lese ich wenige, vielleicht eine handvoll Familien-/Mamablogs. Bei vielen anderen springe ich hier und da mal rein, lese quer oder auch mal zehn Artikel hintereinander.

Anja und Christian von vonguteneltern.de sind von Anfang an in meiner Lieblingsliste mit dabei. Einblicke in den Hebammenberuf von Anja, die Blogreihe „Fragen an die Hebamme“ oder zuletzt die wöchentlichen Berichte von Christian über die Wochenbettzeit beim vierten Kind, sind wirklich lesenswert. Für die meisten werde ich hier nichts neues schreiben, denn über hunderttausend Leser im Monat sprechen, finde ich, reichlich für sich.

Inspiration

Um das ganze jetzt rund zu machen, fällt unter diese Rubrik, natürlich die Ostsee. Ich denke kaum jemand aus dem Osten Deutschlands war noch nie dort und auch im Allgemeinen ist die Ostseeküste sehr empfehlenswert.

Freitagslieblinge

Etwas anderes war dieses Mal der Ort, wo wir übrigens sehr günstig Urlaub gemacht haben, Nienhagen. Wo der Wald ins Meer fällt, könnte ich es beschreiben. Die alten Buchen, Eichen und Ulmen mit den krummen Ästen gehören zum Gespensterwald und allein dieser war es wert dorthin zu fahren.

Freitagslieblinge

Liebste Grüße,

eure Friederike

Ostseestrand

Dieser Artikel ist Teil der Blogparade von der lieben BerlinMitteMom.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.