Freitagslieblinge: Schnupfen, Kuchen und Offlinemontag

Freitagslieblinge

Eine längere Erkältungszeit liegt hinter uns, ein Ende ist noch nicht in Sicht. Wirklich erwischt hat es aber nur den kleinen Mann und mich. Daher sind wir diese Woche sehr langsam angegangen, kamen am Dienstag erst aus der Heimat wieder nach Hause. Nun liegt das Wochenende und damit ein großes Volksfest vor uns.

Liebling der Woche

Freitagslieblinge

Eindeutig unsere Erkältungshelfer aus der Bahnhofapotheke. Ohne diese kleinen Hilfsmittel wäre an leichtes Einschlafen beim kleinen Mann gar nicht zu denken. So möchte er am Abend immer alle drei Mittelchen haben.

Lieblingsmoment

Oft sind es ja die kleinen Dinge, die uns glücklich machen. Für mich war es diese Woche das Verarbeiten des frisch geernteten Gierschs.

Vor ein paar Monaten fing ich an mich mit (Wild-) Kräutern auseinander zu setzen und war erstaunt, auf was für ein Wissen ich dabei gestoßen bin. So kam ich auch zum Giersch, eine oft als Unkraut verteufelte Pflanze, der aber selbst der nährstoffreiche Grünkohl an Inhaltsstoffen nicht das Wasser reichen kann. Geschmacklich liegt Giersch irgendwo zwischen Möhre und Petersilie.

Freitagslieblinge

Lieblingsessen

Freitagslieblinge

Die Woche in der Heimat war übersät mit Kuchen. So kamen wir aus dem Schlemmen gar nicht mehr heraus. Auch heute habe ich wieder einen Kuchen gebacken, um unseren Apfelvorrat etwas zu minimieren.

Freitagslieblinge

Inspiration

Heute gibt es ein wenig Eigenwerbung. 🙂

Seit dieser Woche gibt es den sogannten #offlinemontag in meinem Leben. Das heißt, ein Tag ohne SocialMedia, Youtube oder andere mediale Einflüsse. Das Handy liegt zwar bereit für wichtige Anrufe oder Nachrichten, wird aber sonst nicht von mir gebraucht. Mehr über den ersten #offlinemontag schrieb ich HIER.

Ich freue mich über jeden, der Lust hat mit zu machen. Jede Woche wird am Dienstag ein kleiner Bericht mit Gedanken zu meinem „Offlinesein“ veröffentlicht und ich versuche bis dahin eine Verlinkung einzurichten. Bis dahin kann gerne die Kommentarfunktion genutzt werden.

Liebste Grüße,

eure Friederike

Freitagslieblinge

Dieser Artikel ist Teil der Blogparade von der lieben BerlinMitteMom.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.