Freitagslieblinge: Von Renovierung und Oktoberplanung

meine Freitagslieblinge

Wieder einmal Freitag…

Zur Zeit scheinen die Wochen an uns vorbei zu ziehen. Anfang der Woche waren wir fleißig im neuen Heim bei der Renovierung. Danach hieß es wieder zurück zur Wohnung in die Stadt. An dem Papa ist der Stress der letzten Wochen nicht spurlos vorbei gegangen und so lag er ab Mittwoch mit Migräne flach. Währenddessen kamen noch zwei Interessenten für unsere Wohnung und jetzt ist endlich Wochenende.

Liebling der Woche

meine Freitagslieblinge

Letzte Woche schrieb ich bereits, dass ich bei DM ein schönes Stempelset für den kleinen Mann aufgetrieben habe, das nun viel in Benutzung ist. Nun ja, jetzt war ich in dieser Woche in einer anderen Filiale und habe die Sammlung etwas erweitert. 😉 Bei Mal- und Bastelsachen kann ich aber auch nicht nein sagen.

Lieblingsmoment

meine Freitagslieblinge

Der kleine Maler.

Natürlich muss der Sohnemann bei allen Renovierungsarbeiten eingebunden werden und ist dann stolz über jeden Fortschritt.

Lieblingsessen

Freitagslieblinge

Resteessen.

Bei uns wird generell zu viel gekocht, sodass wir manchmal ungeplant mehrere Tage an einem Gericht essen. So ist der Tisch irgendwann mit vielen Leckereien gleichzeitig gedeckt. Alle wird es aber trotzdem irgendwann.

Inspiration

Filofax

Aktuell sitze ich an meiner Oktoberplanung. Was muss erledigt werden, welche Termine stehen an, welche Blogposts sind geplant. Seit vier Jahren ist mein Filofax dafür ein treuer Begleiter. Manchmal habe ich das Gefühl, zwischen den ganzen Bullet Journals ziemlich altmodisch geworden zu sein. Aber mir gefällt das Gestalten mit Sticker, Washitape und Co. Tobt ihr euch auch in der Kalendergestaltung aus oder habt ihr einen ganz klassischen Terminkalender?

Liebste Grüße,

eure Friederike

meine Freitagslieblinge

Dieser Artikel ist Teil der Blogparade von der lieben BerlinMitteMom.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.