Monatsrückblick: Oktober 2017

Rückblick Oktober

Wieder ist ein Monat vorbei und das Jahr 2017 auch bald. Im Groben steht nur noch Weihnachten vor der Tür. Und ich habe das Gefühl, dass der November dadurch immer etwas verloren geht. Aber gucken wir erst einmal zurück auf den Oktober, der uns noch ein paar goldene Herbsttage beschert hat.

wochenende in bildern

Privat

Der Monat Oktober war bei uns ziemlich stressig. Angefangen hat er mit warmen Tagen und meinem berufsfremden Praktikum in der Hebammenpraxis, wo ich zwei Wochen sehr viel erleben durfte. Neben Hospitationen bei Kursen, Vor- und Nachsorgen, durfte ich sogar eine Beleggeburt mit begleiten, einen Rückbildungskurs anleiten und im Geburtsvorbereitungskurs über unsere Stoffwindeln referieren. Neben dem Praktikum musste unser anstehender Umzug ins Haus vorbereitet werden. Sodass der Papa mit dem kleinen Mann allerhand zu tun hatte. Das Umzugswochenende selbst verlief wie geplant und bot nur kleinere Schwierigkeiten. Seitdem leben wir im Chaos, denn die Räume waren beim Einzug noch nicht fertig. Die Fußleisten, Fensterbretter und eine Tür fehlte. Eingerichtet haben wir uns mittlerweile gut, sodass wir uns in dieser Woche in Ruhe umgemeldet haben…

Wochenende in Bildern

Blog

Eine kleine Artikelinspiration von diesem Monat:

Ausstattung Wochenbett & Pflegeprodukte
Tipps für mehr Nachhaltigkeit & Schwierigkeiten bei der Nachhaltigkeit
Rezept Sauerteigbrot

Außerdem ist endlich der Geburtsbericht von meinem Sohn online gegangen, veröffentlichen durfte ich ihn HIER bei der lieben Massa (Motherhoodblog).

Ausblick

Der November steht bei mir im Zeichen der Weihnachtsvorbereitung. Auf meiner Artikelliste stehen viele Basteleien wie eine Anleitung für den Weihnachtskalender vom letzten und diesem Jahr oder verschiedene Weihnachtsdeko. Außerdem hoffe ich, dass ich endlich meine Reihe zum Thema Nassfilzen starte. Und der Kommentar zum Geburtsbericht meines Sohnes wartet auch noch. Ganz lieb angefragt wurde ich außerdem für die Blogparade Draußenzeit trotz Novembergrau, wofür ich mir noch etwas schönes ausdenken werde.

Ihr seht, ich habe so einiges vor. Aktuelle Einblicke in unser Leben gibt es dann weiterhin bei den Freitagslieblingen und Wochenende in Bildern.

Habt einen schönen Start in den November!

Liebste Grüße,

Eure Friederike

1 Kommentare

  1. Hallo Friedrike!
    Da freue ich mich aber 🙂 und bin gespannt auf deinen Beitrag!

    Ja, der November ist irgendwie wie ein Durchgangszimmer. Diesem Monat fehlt irgendwie ein eigenes Motto. Der Oktober hat das goldene und der Dezember Weihnachten. Vielleicht sollten wir uns ein November-Motto überlegen 😉

    Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.