Monatsrückblick: September 2017

Wochenende in Bildern

Wie ich bereits zum halben Bloggeburtstag schrieb, möchte ich versuchen einen regelmäßigen, vielleicht monatlichen Rückblick auf meinem Blog zu geben. Das gibt mir die Möglichkeit nochmal bewusst die vergangenen Wochen zu resümieren und für euch eine kleine Zusammenfassung zu schreiben. Denn nicht jeder liest alle Blogartikel und die ein oder andere Neuigkeit geht schnell unter. Also, was war bei uns los im Monat September?

Privat

Wochenende

Die Renovierung unseres neuen Heims war eigentlich das Thema Nummer eins. Nachdem Ende August ein Teil des Dachs mit vielen fleißigen Helfern neu gedeckt wurde, war nun der Innenausbau fällig.

Wochenende in Bildern

Mittlerweile sind, dank Freund und Schwiegermama, die Räume fast fertig, sodass einem Einzug Ende Oktober nichts mehr im Weg steht. Karton für Karton wurde in den letzten Wochen dorthin gebracht und ich bin recht optimistisch, dass es nicht mehr als 40 an der Zahl werden. Ich hatte zunächst mit weniger gerechnet, weil ich unseren Lebensstil doch als recht reduziert bezeichnen würde.

Blog

Auf dem Blog sind in diesem Monat neben den Blogparaden nur wenige Artikel online gegangen.

Meine drei Favoriten:
Minimalistische Erstausstattung– 6 Dinge, die Du brauchst
Unsere liebsten Kinderbücher
Hormonfreie Verhütung

Ausblick

Was wird nun alles im Monat Oktober passieren? Nach Erntedank steht zunächst einmal ein Praktikum an, von dem ich euch bei meinem nächsten 12von12 berichten werden. Währenddessen und danach wird es dann Schlag auf Schlag gehen, denn der Umzug muss organisiert werden. Ich bin gespannt, ob das alles so reibungslos klappen wird. Denn am Umzugstag selbst, sollen nur noch die großen Dinge, wie Waschmaschine, Herd etc. in das zwei Stunden entfernte Haus gebracht werden. Wahrscheinlich werde ich unseren Umzug bebildert begleiten und im Nachhinein für euch verbloggen.

Außerdem geplant im Oktober:
– Was brauche ich alles für das Wochenbett
– Wie leben wir Nachhaltigkeit im Alltag
– einfaches Rezept für Sauerteigbrot

Viele weitere Ideen stehen auf meiner Liste, sind aber noch nicht in Arbeit, sodass ihr euch überraschen lassen könnt. Vielleicht geht außerdem im nächsten Monat der Geburtsbericht meines Sohnes online, dieser wird aber als Gastartikel auf einem anderen Blog veröffentlicht. Ihr werdet davon erfahren.

Habt einen schönen Start in den Oktober!

Liebste Grüße,

eure Friederike

Monatsrückblick

 Sonntagsglück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.